Ausgezeichnet: Gastfreundlichste Berliner Hotels 2003

Die Freundlichsten

Am 17. Februar ehrte der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, die “Freundlichsten Berliner Hotels 2003” in den Kategorien “Pensionen”, “Kleine Hotels”, “Business Hotels” und “Luxushotels”.

Die Ehrung geht auf eine Initiative von Partner für Berlin Gesellschaft für Hauptstadt-Marketing mbH und wird von Berlin Partner zusammen mit dem Hotel- und Gaststättenverband Berlin und Umgebung e.V. getragen. Die Auszeichnung wurde zum dritten Mal vergeben.
Als “Freundlichste Berliner Hotels 2003” wurden folgende Häuser geehrt: Hotel-Pension Modena, Hecker’s Hotel, Dorint Schweizerhof und The Regent Schlosshotel. Eine unabhängige Jury hatte sich in schriftlicher und geheimer Abstimmung für die vier gastfreundlichen Häuser entschieden. Kriterien dafür waren Freundlichkeit und Sensibilität der Mitarbeiter, Gästeorientierung, hohe Qualifikation und Kompetenz des Personals sowie Individualität der Hotels und Pensionen. Die ausgewählten Hotels erhalten ein Diplom, die Mitarbeiter die Anstecknadel “Welcome Hotel 2003”. Die Gewinner der Jahre 2001 und 2002 wurden in die diesjährige Auswahl nicht einbezogen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.