“Nachmittage” von Ferdinand von Schirach: Geschichten über das Leben

Ferdinand von Schirach Nachmittage Buchtitel Motiv
Ferdinand von Schirach Nachmittage Buchtitel Motiv

Ferdinand von Schirach erzählt in “Nachmittage” von milden Frühsommermorgen, verregneten Nachmittagen und schwarzen Nächten. Seine Geschichten spielen in Berlin, Pamplona, Oslo, Tokio, Zürich, New York, Marrakesch, Taipeh und Wien. Es sind kurze Geschichten über die Dinge, die unser Leben verändern, über Zufälle, falsche Entscheidungen und die Flüchtigkeit des Glücks. Schirach erzählt von der Einsamkeit der Menschen, von der Kunst, der Literatur, dem Film und immer auch von der Liebe.

Über den Autor

Ferdinand von Schirach wurde vielfach mit Literaturpreisen ausgezeichnet. Er lebt in Berlin.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 x das Buch “Nachmittage”. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Schirach” an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 15. Oktober 2022.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Luchterhand Verlag

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

2 × 5 =