Konsum-Familienfest im „Rübezahl“

Es vwird auch gegrillt

Ein Wochenende voller Überraschungen mit dem Ostprodukte- Truck, „DDR- Rekordbuch“ Signierstunde, Bingo und Feuerwerk.
(R.H.) Nach den Turbulenzen der letzten Wochen, sorgt die Konsumgenossenschaft Berlin und Umgegend eG nun wieder fü positive Schlagzeilen. Am bevorstehenden Wochenende lädt das Unternehmen seine treuen Mitglieder zu einem Familienfest ins „Rübezahl“ ein. Die Besucher erwartet eine bunte Mischung aus Kunst, Kulinarien und Unterhaltung. Zu den Höhepunkten des zweitägigen „Neudeutschen Events“, zählen Drachenbootrennen, Kremserfahrten und der nun schon legendäre Ostprodukte- Truck.
(R.H.) Unter dem Motto Spiel, Spaß und Abenteuer für die ganze Familie lädt der Konsum Berlin alle Berliner und ihre Gäste zu einem große Familienfest am 12. und 13. Juli auf dem Gelände des Ausflugslokals „Rübezahl“ am Müggelsee ein.
Zwei volle Tage erwartet die Besucher eine abwechslungsreiche und spannende Welt der Spiele mit kulinarischen Köstlichkeiten und viel Musik. So bietet zum Beispiel die „Wasserwelt“ eine sportliche Herausforderung für die ganze Familie. Auf einem Spiele-Parcours mit vielen Hindernissen kann man sich einer einstündigen Expedition anschließen und die versunkene Stadt Atlantis aufspüren.
Unter dem Gedröhn von Trommelschlägen und lauten Schlachtrufen liefern sich zwei exotisch gestaltete Drachenboote mit ihrer paddelnden Mannschaft rasante Rennen. Jeweils 20-köpfige Besucherteams können an Bord gehen und auf dem Müggelsee um die Preise des Berliner Konsums um die Wette fahren.
Wem dies alles zu anstrengend ist, der kommt beim Bingo vielleicht auf seine Kosten.
Festzeiten: Samstag von 10 bis 22 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Fahrverbindungen: anlässlich des Festes, setzt die BVG die Buslinie 169 in verkürztem Abstand ein. 10 bis 18 Uhr, sowie 22 bis 23 Uhr alle 10 min.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.