Bierfestival füllt Hotelbetten

In Kooperation mit der Pow Wow Destination Marketing GmbH hat sich der Veranstalter (Präsenta GmbH) das Ziel gesetzt, mit einem Pilotprojekt noch mehr auswärtige Besucher zum 7. Bierfestival anzuziehen.
Dabei steht die optimierte Auslastung der touristischen Kapazitäten durch Erstellung maßgeschneiderter Angebote im Vordergrund. Das Interesse ist groß. So konnte die Pow Wow GmbH mit einer überregionalen Vermarktungskampagne kurzfristig zusätzlich etwa 1.000 Übernachtungen für diesen Event realisieren. Als besonderes Bonbon erhalten diese Gäste noch den offiziellen Pro(Bier)Krug, mit welchem sie an ausgewählten Ständen Bierspezialitäten zum Sonderpreis genießen können. Die Stadtrundfahrtenkooperation City Circle richtet extra zum Bierfestival ein Shuttle vom Alexanderplatz zur „Biermeile” ein. P.G.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.