Pasta Opera in Clärchens Ballhaus

Pasta Opera lädt zu einem außergewöhnlichen Abend im Spiegelsaal in Clärchens Ballhaus in Berlin Mitte ( Foto: Bernd Schšnberger)

  Mit den Aufführungen im Spiegelsaal von Clärchens Ballhaus verspricht Pasta Opera dem Berliner Publikum am 16. Dezember 2012 und am 27. Januar 2013 außergewöhnliche Opernabende.

Hautnah und ungezwungen sind die schönsten Arien zu erleben und der Gast ist mittendrin im Geschehen. Stilecht präsentieren sich die Protagonisten um Julia Regehr in schönsten Rokoko Kleidern. Das Ambiente ist in Kerzenlicht getaucht. Pasta Opera lädt ein zu singen, zu lachen, zu genießen und glücklich zu sein. Neben einem vier Gang Menü sollen das reizvolle Spiel um Glück, Liebe und Genuß und die berauschende Musik der großen Oper zu erleben sein.

Mehr Informationen: www.pastaopera.de

Programm: 90 Minuten Oper aus bekannten Werken von Verdi, Rossini, Mozart, Bizet, Beethoven u .a. Besetzung: Sopran, Tenor, Mezzosopran, Bariton, Pianist, Moderatorin. Vier Gang Menü. Vorspeisen, Zwischengericht, Hauptgericht, Dessert s.o. Es kann auch A la carte nach Tagesangebot gespeist werden. 

Achtung: Wir verlosen exclusiv 3 x 2 Karten für die Pasta Opera (16.12. & 17.12). Um zu gewinnen schreiben Sie uns bitte wo dieser außergewöhnliche Opernabend in Berlin stattfindet. Ihre richtige Antwort senden Sie bitte an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de oder per Postkarte an die Redaktion in der Landsberger Allee 24, 10249 Berlin. Bitte Name, Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen damit wir Sie auch benachrichtigen können.

Viel Glück. Einsendeschluss ist der 23. November 2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.