„Winterwäldchen” erhellt die dunkle Jahreszeit

Etwas ganz besonderes hat sich das Estrel Berlin Team für die Weihnachtszeit einfallen lassen.

Erstmals seit des fast zehnjährigen Bestehens von Europas größtem Convention-, Entertainment- und Hotel-Komplex gibt es in diesem Jahr im Dezember ein Winterwäldchen auf dem Gelände des Estrel Biergartens am Ufer des Neuköllner Schifffahrtskanal. Erleuchtet mit Tausenden von Lichtern bringt es weihnachtliche und warme Atmosphäre ins kalte Grau der Wintertage. Vor Anker liegt in dieser Zeit auch das Restaurantschiff MS Luna der Stern- und Kreisschifffahrt GmbH, das vom Estrel-Team bewirtschaftet wird und einen herrlichen Blick auf den Kanal, das Lichtermeer des Tannenwäldchens sowie die imposante Silhouette des Estrel bietet.
Für das Winterwäldchen wurden über 350 Bio-Nordmanntannen von der Potsdamer Firma Weihnachtsbaum Premium Vertriebs GmbH & Co. KG aufgestellt. Und wer für Heiligabend noch keinen Weihnachtsbaum hat, kann sich gerne einen Baum aus dem Winterwäldchen reservieren und sogar nach Hause liefern lassen.
„Estrels Winterwäldchen” ist täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet, in diesem Zeitraum können sich Interessenten auch ihren Baum reservieren. Die Öffnungszeiten des Weihnachtsbaumverkaufs sind freitags von 17 bis 20 Uhr, samstags von 15 bis 20 Uhr und sonntags von 12 bis 18 Uhr. Das Restaurantschiff MS Luna ist freitags und samstags ab 17.00 Uhr geöffnet. Neben à la Carte-Gerichten gibt es ein weihnachtliches Drei-Gänge-Menü inkl. korrespondierender Getränke. Das Restaurantschiff kann auch für Exklusiv-Veranstaltungen gemietet werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.