Winterfest im Tierheim mit Prominenz aus “GZSZ” und “Hinter Gittern”:

Das Tierheim Berlin lädt Tierfreunde zu einem stimmungsvollen und unterhaltsamen Winterfest ein.

Einer der Höhepunkte wird der Besuch von RTL-Serienstars aus „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“ und „Hinter Gittern“ sein. Die Fans werden die Gelegenheit haben, sich mit den Stars fotografieren zu lassen. Der Erlös kommt dann zahlreichen Tierheim-Schützlingen zu Gute. Das langjährige Vereinsmitglied, der mehrfach ausgezeichnete Schauspieler und Synchronsprecher Friedrich Schoenfelder, wird eine Lesung mit Tiergeschichten für jung und alt veranstalten. Frischluftfans können in Begleitung eines Tierheim-Hundes an einer geführten Wanderung durch den wunderschönen Naturpark Barnimer Feldmark teilnehmen.
Darüber hinaus gibt es Informationen rund um Tiere im Winter, z.B. zu den Themen Vogelfütterung, Igelschutz, eine Futterhäuschen- und Nistkästen-Ausstellung und Hundesport-Vorführungen. Kinder können an einem Malwettbewerb mit Preisjury teilnehmen oder hübsche Futterglocken für Vögel basteln. Für die Größeren besteht die Möglichkeit, sich über Jugendtierschutz zu informieren. Ein Wintergemüse-Markt zeigt gesunde Spezialitäten aus der Region. Der Tierheim-Trödelmarkt und ein Bücherbasar laden zum gemütlichen Stöbern ein. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt, mit Rostbratwurst und Glühwein am Lagerfeuer, Live-Country-Musik sowie Kaffee und Kuchen. Der Tag ist insbesondere den Tierheim-Schützlingen gewidmet, die in großer Zahl auf ein neues Zuhause warten.     Marcel Gäding

Termin:
Winterfest im Tierheim Berlin,  am Samstag, den 18. Februar 2006 von 11 – 16 Uhr Hausvaterweg 39, 13057 Berlin-Hohenschönhausen. Ein E-Mobil-Shuttle zur Bus-Station 197 Dorfstraße ist eingerichtet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.