“Hotelier-Silvester im Hotel Berlin

“Wir tun es zum 5. Mal ….” lautet die Schlagzeile, mit der das Hotel Berlin am Lützowplatz zur Silvesterparty nach dem Jahreswechsel einlädt.

Am 3. Januar 2004 ist es so weit: Ab 19 Uhr ist Einlass zum Silvesterball im Berliner Saal. Traditionell feiern am traditionellen Ort – so zu sagen. Für all jene, die zum Jahreswechsel arbeiten mussten, insonderheit natürlich die Kollegen/innen aus nicht nur Berliner Hotels und Gastronomien.
Das Programm ist teils der Tradition geschuldet – so wenn DJ Jens Herrmann vom BB Radio durch das Programm führt, teils folgt es aktuellen Trends des Show-Business – so wenn die Showband Yakov Kopel “The Premium Lover Show – Absolutely Abba” darbietet und an das berühmte schwedische Pop-Quartett erinnert. Und wie in den vier Jahren zuvor gibt es auch diesmal eine Mitternachts-Tombola mit Preisen, die es in sich haben.
Der Eintritt beträgt pro Person 50 Euro. Wer zusätzlich ein Zimmer buchen möchte, zahlt für das Einzelzimmer noch einmal 50 Euro beziehungsweise 75 Euro für das Doppelzimmer. Preiswerter geht es nimmer…
Direktor Thomas Lengfelder und sein Team freuen sich bereits auf  das Kommen zahlreicher Kollegen aus nicht nur den Berliner Hotels und Gastronomien. Sein Hinweis: Baldigst reservieren, denn eine ganze Anzahl an Karten sind schon vorbestellt und verkauft. Reservierungen unter: Hotel Berlin, 10785 Berlin, Lützowplatz 17, Telefon: 030-26 05-28 30, Telefax (030)26 05-28 15. Udo Rößling

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.