Der Grosse Deutsche Schlagerchor bringt Debüt-Album “Kapitel 1” heraus

Der Grosse Deutsche Schlagerchor. ©Schubert Music Europe

Der Grosse Deutsche Schlagerchor ist mehr als nur ein Herzensprojekt von Musikmanager Volker Neumüller und Produzent Matthias Roska. Es ist gerade in diesen Zeiten, in denen durch die Corona-Pandemie viele Chöre ihre Proben und Auftritte absagen musste und mithin vor dem Aus standen, auch eine kulturelle Botschaft hin zum gemeinsamen Singen.

Die riesige deutsche Chorlandschaft und das große Interesse an Chormusik in Deutschland haben die Macher des Grossen Deutschen Schlagerchores angetrieben, dieses überwältigende Projekt zu realisieren. Das gemeinsame Singen bringt die Menschen zusammen. Was kann es also Schöneres geben als einen großen Schlagerchor, der die Menschen zum Mitsingen von beliebten und bekannten Schlagern animiert. Große und bewegende Konzerte können so stattfinden, die im besten Fall – wie einst bei den Fischer-Chören – die Dimensionen von vollen Fußballstadien erreichen können.

Zusammen mit 313 Music, Mirabella Musik, Seven.One Starwatch und Schubert Music Europe sowie dem Deutschen Chorverband wurde dieses Großprojekt nun mit großem technischem Aufwand verwirklicht. Die Aufnahmen fanden wegen der guten Akustik für Chor- und Orchesteraufnahmen zum großen Teil in den legendären Berliner Hansa Studios statt.

Neu produziert und mit großem Chor eingesungen wurden vor allem bekannte Schlager-Klassiker wie „Wahnsinn“ (Wolfgang Petry), „Verdammt, ich lieb‘ Dich“ (Matthias Reim), „Anita“ (Costa Cordalis), „Ti Amo“ (Howard Carpendale), „Regenbogenfarben (Kerstin Ott), „Eine neue Liebe“ (Jürgen Marcus) und vielen anderen. Die Veröffentlichung des Debüt Albums „Kapitel 1“ auf Mirabella Musik, im Vertrieb von Sony Music (physisch) und The Orchard (digital) ist für den 23. September 2022 geplant.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 5 Alben “Kapitel 1”. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Deutscher Schlagerchor” an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 20. September 2022.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Schubert Music Europe 

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

18 + drei =