Mit „Biene Wandeline“ durch Wandlitz: Tourismusverein bietet Foto-Rallye für Kinder an

Entdeckerpfad Barnim Panorama_Tourismusverein Naturpark Barnim / Bild: Oliver Rotter

Pünktlich zum Start der diesjährigen Herbstferien bietet der Tourismusverein Naturpark Barnim eine neue Foto-Rallye für Kinder an: „Biene Wandeline“ begleitet die Heranwachsenden auf einer etwa zweistündigen Tour durch die Ortslagen Wandlitzsee und Wandlitz Dorf und stellt so ihren Heimatort vor.  Mit 18 Fotos entlang der rund vier Kilometer langen Rallyestrecke ab dem Bahnhof Wandlitzsee führt sie an spannende Orte der Wandlitzer Geschichte. Stationen sind u. a. das 100-jährige Strandbad, Findlinge aus der Eiszeit, eine feuerspeiende Dampflokomobile am Barnim Panorama oder der Wandlitzer See mit seinen „teuflischen“ Fischen.

In der Tourist-Information im Bahnhof Wandlitzsee steht ab sofort eine kostenlose Rallye-Karte zur Verfügung, die Fotomotive von Sehenswürdigkeiten entlang der Route vorstellt. Ordnet man die Fotos einem vorgegebenen Buchstaben zu, wird am Ende ein Lösungswort präsentiert, das die Wandlitzer Biene ganz genau beschreibt. Auf der Internetseite des Tourismusvereins www.machmalgrün.de steht die Rallye-Karte zum Downloaden und Ausdrucken ebenso bereit. Die Rallye wird für Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren empfohlen und macht sicher mit der ganzen Familie am meisten Spaß.

Stephan Durant, Geschäftsführer des Tourismusvereins, zum Hintergrund des Projekts: „Mit der Foto-Rallye stellen wir die Nähe zwischen dem beliebten Anreisebahnhof Wandlitzsee und dem historischen Ortskern Wandlitz Dorf mit seinem besonderen Charme her. So wird der Besuch im Barnim Panorama in Kombination mit der spielerischen Rallye und der Anreise mit der ‚Heidekrautbahn‘ zu einem runden und gelungenen Wandlitz-Tag für Groß und Klein. Bereits vor ein paar Jahren hatte meine Kollegin Marlies Losansky die erste Idee zu einer Familien-Rallye für Wandlitz. Nun konnten wir ihre Idee gemeinsam wieder aufgreifen, das Konzept zu einer Foto-Rallye weiterentwickeln und schließlich in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Wandlitz umsetzen“, so Durant, der alle Fotos und Textgrundlagen für die Rallye-Karte erstellte. Für den Feinschliff sorgte FISCHUNDBLUME Design. Die Agentur erweckte „Biene Wandeline“ zum Leben und konnte dafür die professionelle Texterin einbinden, die bereits für den Entdeckerpfad im Barnim Panorama schrieb.

„Das wir nun eine Foto-Rallye für Kinder auch in Wandlitz anbieten können, entspricht dem Wunsch sehr vieler Familien, die sich bei uns nach Freizeitmöglichkeiten für unsere jüngsten Besucherinnen und Besucher erkundigen. Vorbild war uns die beliebte Kinder-Rallye an unserem Standort in Biesenthal“, ergänzt Losansky. Als Mitarbeiterin der Tourist-Information Wandlitzsee empfiehlt sie die Biesenthaler „Froschkönig-Rallye“ ebenso allen Interessierten.

Das neue kindgemäße Angebot ergänzt die druckfrische „Entdeckerkarte“ für die ganze Familie zu lohnenden Zielen in der Gemeinde Wandlitz, die ebenfalls in beiden Tourist-Informationen des Vereins im Bahnhof Wandlitzsee und im Alten Rathaus Biesenthal kostenlos erhältlich ist.

Entdeckerpfad Barnim Panorama, Tourismusverein Naturpark Barnim / Bild: Oliver Rotter

BilderOliver Rotter

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

siebzehn − 10 =