Lieferando startet Spendenprogramm für das Kinderhilfsprojekt “Die Arche”

Eines der beliebtesten Bestellessen - auch bei Lieferando: Pizza

Der Online-Marktplatz für Essensbestellungen, Lieferando, unterstützt bereits im dritten Jahr das Kinder- und Jugendwerk „Die Arche” während der Weihnachtszeit.  Damit baut das Unternehmen sein kontinuierliches Engagement für den guten Zweck aus und möchte mit der diesjährigen Charity-Aktion 7.000 Mahlzeiten im Gesamtwert von 30.000 Euro an „Die Arche” spenden.

Ab dem 6. Dezember können Lieferando-Nutzer aus ganz Deutschland die Aktion mit ihren gesammelten Punkten aus dem Lieferando Punkte-Programm unterstützen. Pro 25 eingelösten Punkten spendet Lieferando 1 € an das Kinder- und Jugendwerk, so können Lieferando Kunden insgesamt 30.000 Spendengutscheine einlösen.

Hilfen und Spenden sind besonders in Zeiten der steigenden Inflation und wirtschaftlichen Unsicherheiten wichtiger als je zuvor. Laut des deutschen Spendenrats sank das Spendenvolumen der Deutschen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfen im vergangenen Jahr – Grund dafür war eine Verlagerung zugunsten anderer Spendenzwecke. Für Einrichtungen wie die Arche ist ein stetiger Spendenlauf jedoch essenziell, um Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Daher spendet Lieferando auch in diesem Jahr wieder im Rahmen seiner Weihnachts-Spendenaktion Mahlzeiten an die Kinderstiftung der Arche und lädt seine Nutzer ein, sich an der Aktion zu beteiligen.

Seit 2021 unterstützt Lieferando „Die Arche” zu Weihnachten mit einer Spendenaktion. Schon im letzten Jahr überraschte Natascha Ochsenknecht für Lieferando die Arche-Kinder mit einer ganz besonderen Essenslieferung. Im Jahr zuvor konnten mit dem Lieferando-Wunschbaum und den regionalen Botschaftern Nina Bott, Lorenz Büffel, Monica Ivancan und Natalia Avelon 7.000 Mahlzeiten im Wert von 25.000 € für die Kinder der Arche zur Verfügung gestellt werden.

Bild: James Oladujoye via Pixabay

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

zwölf − vier =