Welches Bild eignet sich am besten fürs Schlafzimmer?

Bild mit Sternenhimmel im Schlafzimmer

Bilder sind universelle Dekorationen, die zu verschiedenen Räumen passen. Sie sind daher auch eine ausgezeichnete Wahl bei der Entscheidung für Gestaltungslösungen für unser Schlafzimmer. Bilder – insbesondere klassische Designs, die sich auf traditionelle Malstile beziehen – setzen einen eleganten, stilvollen Akzent in der Umgebung.

Im Gegensatz dazu können modernere Ausschmückungen (z.B. mit abstrakten Illustrationen oder auf Leinwand übertragenen Fotografien) den gesamten Raum effektvoll beleben und ihn um einen ausdrucksstarken, auffälligen Akzent bereichern. Mit diesen Dekorationen lassen sich also viele verschiedene und interessante Einrichtungseffekte erzielen. Wie wählt man also aus all den Optionen die besten Bilder fürs Schlafzimmer? Dies erfahren Sie in diesem Leitfaden!

Wie wählt man die schönsten Wandbilder? Schlafzimmer phantasievoll eingerichtet

Um herauszufinden, welche Art von Designs sich am besten in unserem Schlafzimmer bewährt, muss zunächst das Aussehen des Raumes selbst analysiert werden. Vielleicht haben wir es von Anfang an in einem bestimmten Ambiente oder Stil eingerichtet? In diesem Fall erscheint der von uns gewählte Stil auch auf Wandbildern. Das Schlafzimmer ist ein privater Raum, in dem wir uns beim Dekorieren viel Freiheit erlauben können. Dennoch sollten wir bei der Einrichtung grundlegende Designregeln nicht völlig außer Acht lassen.

Die allgemeine Farbkohärenz bleibt daher eine weitere wichtige Überlegung bei der Auswahl bestimmter Bilder. Ein Schlafzimmer kann – wie andere Interieurs in unserem Haus – verschiedene Farben kombinieren oder auf einer bestimmten Farbe basieren. Obwohl die meisten Menschen eher gedeckte, ruhige Töne bevorzugen, gibt es sicherlich auch Personen, für die ein ideal eingerichtetes Interieur auf starken Kontrasten beruht. In beiden Fällen sollte man jedoch Bilder mit übertrieben intensiven, grellen Farben vermeiden. Das Vorhandensein von leuchtenden Rosatönen, kräftigen Rotnuancen oder Orange kann uns anregen, so dass es schwierig ist, sich zu beruhigen.

Dagegen lassen sich Leinwände, bei deinen gedeckte Farben (z.B. Grün, Blau oder Braun) dominieren, gut in den entspannenden Charakter unserer Oase der Ruhe einfügen, d.h. das Schlafzimmer. Bilder über Bett sind die häufigste Wahl für die Platzierung von Ausschmückungen. Natürlich gibt es noch viel mehr Möglichkeiten, besonders, wenn Sie ein Schlafzimmer mit etwas größerer Fläche haben.

Bild mit Meereslandschaft im weiß-blauen Schlafzimmer

Wie wählt man Bilder für Schlafzimmer und seinen Stil aus?

Sie haben bereits die Grundlagen der Auswahl von Bildern für das Schlafzimmer entdeckt. Sie wissen, wie wichtig die Farben sind. Es ist daher an der Zeit, sich mit konkreten Designs zu befassen. Stellen wir uns zunächst die Frage: Was assoziieren wir mit dem Schlafzimmer? Bilder sollten eine Erweiterung dessen sein, was uns bei der Beantwortung der so gestellten Frage als erstes einfällt. Für viele sind Abbildungen eines auf Leinwand übertragen Nachthimmels, der von Hunderten von Sternen erleuchtet wird, eine intuitive Wahl.

Es ist jedoch zu bedenken, dass es sich um relativ dunkle Ausschmückungen handelt, was sich auf die Wahrnehmung der gesamten Umgebung auswirken kann. Wünsche und Träume – das sind die anderen offensichtlichen Schlagworte, die uns einfallen, wenn wir hören: Schlafzimmer. Bilder über Bett können daher von traumhaften Motiven inspiriert worden sein und abstrakte oder surreale Designs verwenden. Die Auswahl der passenden Muster kann auch von den bereits im Raum vorhandenen Accessoires bestimmt werden.

Als Teil eines maritimen, blau-weißen Arrangements erweisen sich ideal Küstenlandschaften, natürlich in Form von Wandbildern. Ein Schlafzimmer im Öko-Geiste ist dagegen die perfekte Kulisse für florale Muster. Bilder, die einen dichten Dschungel, Farnblätter, Feldblumen oder hohe Gräser darstellen, verleihen jedem Schlafzimmer ein subtiles, zartes Flair.

Grünes Bild mit Monsterablätter im Schlafzimmer

Universelle Bilder – Schlafzimmer schnell und einfach eingerichtet

Aber was sollen wir tun, wenn uns die Ideen ausgehen und keines der oben genannten Designthemen geeignet erscheint? Was, wenn wir einfach keine Ahnung haben, welche Bilder für Schlafzimmer am besten für uns geeignet sind? In diesem Fall empfehlen wir, nach universellen Designs zu greifen, die sich gut mit jeder Art von Umgebung kombinieren lassen.

Darunter erscheinen viele schöne Bilder, die von einer Vielzahl von Themen inspiriert worden sind. Aufmerksamkeit verdienen auch klassische Leinwände aus dem Genre der Stillleben. Ihre zeitlose Eleganz macht sie zu sehr universellen Bildern. Das Schlafzimmer ist – unabhängig vom Stil – ein Interieur, in dem auch Tiermotive, wie auf Leinwand übertragene Naturfotografien, gut aussehen. Eine interessante Alternative sind Tribal-Muster, die häufig geometrische Motive verwenden. Eine weitere universelle und beachtenswerte Option sind Bilder mit Ornamenten. Die große Auswahl an Möglichkeiten macht es leicht, das Design zu finden, das unserem Geschmack entspricht.

Bildnachweis: @myredro

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

siebzehn + 14 =