Weinentdecker Wochen 2013 gestartet

Am 6. September sind die Weinentdecker Wochen gestartet – deutschlandweit und natürlich auch in Berlin.

Bis zum 22. August kann man nun in 36 hauptstädtischen Weininstitutionen – in Weinläden, Restaurants und Hotels – in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Weininstitut zahlreiche Aktionen rund um den deutschen „Rebensaft“ erleben. Auf den Rooftop, man kann auch Dachterrasse sagen, ebenso wie in der Langbar des Waldorf Astoria einen gehaltvollen Rieslings-Cocktail genießen, in KaDeWe gibt es gleich mehrere Verkostungen verschiedener deutscher Weingüter, im  Parioli (Restaurant des Hotels de Rome am Bebelplatz) sind Winzer aus der Pfalz und von der Mosel zu treffen, ein anspruchsvolles Wein-Menü bietet die Rosserie Weingrün (Hochzeitshaus am Spittelmarkt) wohlfeil, natürlich mit eigenen Weinen, denn Herbert Beltle ist Gastronom und Winzer zugleich. Und im Prenzlauer Berg bietet der Weinladen Schmidt samstags Wein-Seminare und Verkostungen an.

Den Auftakt für die weinhaltigen Aktionswochen, die übrigens zum zweiten Male stattfinden, bildete jüngst eine Pressekonferenz, wo Sommeliers, Barkeeper, Ga­stronomen, Vertreter des Deutschen Weininstituts und natürlich Journalisten schon einmal probten erst in der Langbar, dann auf der Dachterrasse in der sechsten Etage des Waldorf Astoria.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.