Hafenfest in Treptow und Fahrten in den Frühling

Hafenfest in Treptow

Vom 28. April bis 1. Mai findet das Treptower Hafenfest statt, diesmal in Eigenregie der Stern & Kreisschiffahrts GmbH.
Die maritime Atmosphäre am Treptower Hafen gute Musik und kulinarische Genüsse sorgen vier Tage lang für das Wohl der Besucher. Gleichzeitig ist Gelegenheit gegeben, das gesamte Sommerprogramm der Berliner Ausflugsflotte kennen zu lernen, zu der 32 Fahrgastschiffe gehören, die auf rund 300 km Wasserstraßen und Seen zwischen dem Scharmützelsee bei Bad Saarow und dem Beetzsee in Brandenburg shippern.
Zum Hafenfest können auch erste Frühlingsfahrten unternommen werden. Von April bis September fahren täglich Schiffe nach Schloss Charlottenburg, Köpenick, Rübezahl, zum Müggelsee oder zur Woltersdorfer Schleuse. Eine Woche später startet die “Stern & Kreis” auch ab Wannsee zur Pfauenisel, nach Spandau und Potsdam. Höhepunkte zum Hafenfest sind der „Skipperbrunch“   und der „Tanz in den Mai“ auf der „MS Mark Brandenburg „. Highlights des bevorstehenden Sommers werden die „Riverboat-Party“ am 24. Juni, „Tegel im Feuerzauber“ am 25.+26. August und „Wannsee in Flammen“ am 29. und 30. September sein. Auch die „Besonderen Schiffsfahrten mit Musik und Mehr“ stehen wieder auf dem Programm. Dazu gehören „Nächtliche Schlösserimpressionen“ am 12. und 19. August an Bord der „ MS. Havelstern“ ab Hafen Wannssee. Lustig wird es erneut auf der „Ostalgieparty“ zugehen – von Passkontrolle, Zwangsumtausch bis zum Ausreiseantrag am 13.5. und 11.11. Mit Schiff und Bus-Kombination geht es auch nach Neuruppin, in den Spreewald und nach Stettin.

Schiffskarten und gastronomische Versorgung im Vorverkauf:  Tel: 030 / 53 63 60-0;  info@sternundkreis.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.