Das Reiseziel vorab mit dem Helikopter erleben

SALIM SAHI

Bei der Buchung einer Reise und der Entscheidung für ein Hotel wäre es gut, schon mal dort gewesen zu sein. Dieser Vorab-Besuch ist jetzt mit Hilfe eines Berliner Unternehmens möglich, und noch dazu vollkommen kostenfrei: Ob Mallorca, die Algarve, oder die Kanaren – beliebte Reiseziele können bequem vom heimischen Computer aus überflogen und somit im Vorfeld der Reise auf ihre „Urlaubstauglichkeit“ hin überprüft werden. 14.000 Kilometer Küsten und Strände sowie 6.000 Hotels sind ab sofort freigeschaltet und via Film erlebbar.

„Wir wollen Urlauber mit dieser Weltneuheit begeistern und ihnen einen optimalen Service bieten“, sagt Salim Sahi, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens Traffics. „Kunden unseres Portals www.heliview.de können sich durch die HeliView-Videos ein viel besseres Bild von ihrem Reiseziel machen und dadurch böse Überraschungen am Urlaubsort minimieren. Der Mehrwert für den Nutzer des neuen Features: HeliView gibt ihm die einzigartige Möglichkeit, sein Urlaubshotel inkl. der ganzen Umgebung aus einem vollkommen neuen Blickwinkel zu sehen. Ob einsame Badebucht oder stark befahrene Straße – der Kunde bekommt mit HeliView ein neues Tool an die Hand, das einen authentischen Eindruck vermittelt und jedes möglicherweise geschönte Bild aus dem Buchungskatalog sofort durchschaut.“

System ermittelt den günstigsten Preis für den Kunden

Ein weiterer Vorteil für den Kunden: Rund 200 Reiseveranstalter aus dem deutschsprachigen Raum (wie zum Beispiel TUI, Neckermann oder Alltours) sind in das System integriert, so dass für den User der stets günstigsten Preis für jedes Hotel ermittelt wird.

Um dieses aufwendige Projekt umzusetzen, hat sich das Unternehmen Traffics in den vergangenen Monaten die Mühe gemacht, die beliebtesten Urlaubsziele Europas nach und nach mit dem Helikopter zu überfliegen und in HD-Qualität zu filmen. Überflüge entlang sämtlicher Küsten und Strände sowie Rundflüge über jedes Hotel sind ebenso Bestandteil von HeliView wie umfangreiche Hotel- und Preisinformationen, die interaktiv und stets aktuell direkt im Video verfügbar sind. Das HeliView-Feature, an der das Traffics-Team in den vergangenen Monaten mit Hochdruck gearbeitet hat, dürfte weltweit einzigartig sein. Im Einsatz ist dabei die interaktive Videotechnik des Fraunhofer Instituts.

Die neue HeliView-App ist auch im AppStore erhältlich: http://www.heliview.de/app

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.