ITB Berlin 2017

In diesem Jahr findet vom 8. bis 12. März 2017 die ITB Berlin statt. Was 1966 mit neun Ausstellern aus fünf Ländern und 250 Fachbesucher begann, hat sich zu einem großen internationalen Erfolg entwickelt.
Die ITB Berlin ist die führende Messe der weltweiten Reiseindustrie. Mehr als 10.000 Aussteller aus 185 Ländern stellten 2016 ihre Produkte und Dienstleistungen rund 180.000 Besuchern, darunter 120.000 Fachbesuchern, vor.

Auszug aus den Publikumshighlights:

Botswana hautnah erleben
Erleben Sie am ITB-Wochenende in Halle 4.1 traditionelle Tänze und die Kunst des Korbflechtens. Bestaunen Sie, wie der Künstler und Maler Wilson Ngoni Botswanas Schätze auf Leinwand festhält. Das Partnerland Botswana heißt Sie mit einem warmherzigen „Dumela“ willkommen. (Halle 4.1 / Stand 200)

Mobilität erleben: Die Autostadt auf der ITB Berlin
Auf dem Messestand der Autostadt können Sie sich am ITB-Wochenende über das diesjährige Programm des automobilen Themenparks informieren. Ein historisches Schmuckstück aus dem ZeitHaus ermöglicht Einblicke in die Automobilgeschichte: der Volkswagen Käfer Export von 1951. Für die jüngsten Besucher steht ein Mini-Beetle-Simulator bereit, in dem Kinder interaktiv das richtige Verhalten im Straßenverkehr erlernen können. (Halle 6.2a / Stand 103a)

Der Rhythmus und der Geschmack Andalusiens
Lassen Sie sich von den Rhythmen und Düften Andalusiens verzaubern. Erleben Sie am ITB-Wochenende jeweils um 12, 14.30 und 16.00 Uhr atemberaubende Flamencovorführungen. Nach jeder Show haben Sie die Möglichkeit, an einem Flamenco-Workshop teilzunehmen. Probieren Sie auch zwischen den einzelnen Vorführungen echten iberischen Schinken und hervorragenden andalusischen Wein.(Halle 2.1 / Stand 201)

Alles Luther! Oder was?
„Sachsen – das Mutterland der Reformation.“ ist das Thema der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen am ITB-Wochenende. In der Architektur einer Schlosskapelle, mit vielen Bildern zu Spuren der Reformation und sakralen Accessoires, vereint Sachsen Information, Aktion und Unterhaltung. Mit Harfenklängen und dem Spiel einer Truhenorgel, mit Musicalklängen aus „In Gottes eigenem Land“ der Landesbühnen Sachsen, Operettenmelodien und A capella Gesang zieht Sachsen immer wechselnd alle Register. (Halle 11.2/ Stand 102)

Frauenfußball live erleben
Seien Sie dabei, wenn Turbine Potsdam am ITB-Sonntag mit ihrer Mannschaftskapitänin und Schweizer Nationalspielerin Lia Wälti sowie der deutschen Nationalspielerin Tabea Kemme auf der ITB einläuft.
Erleben Sie die Spielerinnen um 14.30 Uhr live auf der Show-Bühne in Halle 4.1. Nach einem Interview werden sie noch ein paar Fußballtricks zeigen und Autogramme geben, bevor sie ab 15.30 Uhr im Kinderland mit den kleinsten Besuchern kicken werden. (Halle 4.1 Show Bühne)

Gewinnen Sie eine Kreuzfahrt mit Costa
Costa Kreuzfahrten bietet am ITB-Wochenende eine ganz besondere Aktion: Gewinnen Sie eine 7-tägige Reise für Zwei ins „Land der Wikinger“ an Bord der Costa Favolosa! Lösen Sie am Costa Stand einfach ein Worträtsel und werfen Sie Ihre Gewinnspielkarte in die Gewinn-Box. Der Gewinner wird nach der ITB gezogen und von Costa benachrichtigt. (Halle 6.2a / Stand Nr.102/10)

Das große Finale der ITB Berlin
Das ITB Grand Finale präsentiert eine Show, die Kulturen aus aller Welt durch Künste miteinander verbindet.Fremdländische Klänge, Farben und Rhythmen ziehen Sie in ihren Bann und lassen die Vielfalt und Schönheit unterschiedlicher Traditionen und Lebensweisen erahnen.

Weitere Highlights zu den ITB Publikumstagen finden Sie unter:
http://www.itb-berlin.de/Besucher/Privatbesucher/Highlights/.

Öffnungszeiten Privatbesucher: 11. und 12. März 2017, 10 bis 18 Uhr

Vergünstigte Tickets online, bei der BVG und der S-Bahn Berlin

Für die ITB Berlin-Publikumstage, können Besucher das Tagesticket für nur 12 Euro statt 15 Euro unter www.itb-berlin.de/Besucher/Tickets/ online erwerben.
Mit dem Ausdruck der Eintrittskarte kommen Privatbesucher bequem und ohne Anstehen in die Messehallen.

Alternativ sind Gutscheine für die ITB Berlin an einem der vielen Automaten oder in den Kundenzentren von BVG und S-Bahn zu erwerben.
Dort kostet der Gutschein für ein Tagesticket ebenfalls bis zum 12. März 12 Uhr nur 12 Euro statt 15 Euro.

Gewinnspiel: Wir verlosen 10×2 Eintrittskarten. Um zu gewinnen, senden Sie uns bitte unter dem Kennwort ITB die Antwort auf die Frage: Wann begann die ITB? Die richtige Antwort senden Sie bitte per Mail an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de. Einsendeschluss ist der 1. März 2017.

Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen. Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet.

(Artikelfoto: ITB Berlin 2016 – Eröffnungsfeier – Dr. Christian Göke, Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Berlin GmbH, Foto: ©Messe Berlin GmbH)

 

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

16 − vier =