Stars in Concert startet mit Michael Bublé, Madonna und Robbie Williams in den Frühling

Stars in Concert Showbilder aus Hohen Neuendorf beim Bürgerfest am 1.Juli 2023

Vom 8. März bis zum 28. April starten „Stars in Concert“ in eine neue Saison. In diesem Jahr feiert die Show mit dem Auftritt des britischen Sängers Josh Hindle als Michael Bublé eine Premiere. Die mehrfach ausgezeichnete Doppelgängershow bringt die Auftritte internationaler Stars ins Estrel Showtheater. Die Künstler überzeugen mit perfekten Stimmen sowie täuschend echter Performance in originalgetreu geschneiderten Kostümen.

Den Auftakt machen neben Michael Bublé die Doubles der US-amerikanischen Pop-Ikone Madonna zusammen mit dem Briten Robbie Williams. Darüber hinaus hebt sich der Vorhang im Estrel Showtheater für Whitney Houston, Boy George, die Blues Brothers sowie die Doubles von Shania Twain und Cher.

Die Doppelgänger von „Stars in Concert“ sehen ihren jeweiligen Vorbildern nicht nur zum Verwechseln ähnlich, auch stimmlich und im Outfit sind sie auf dem gleichen Level wie die Originale.

„Stars in Concert”

08.03. bis 28.04 – Do bis Sa 20.00 Uhr, So 17.00 Uhr
Estrel Showtheater, Sonnenallee 225, 12057 Berlin
Tel. 030/6831-6831 und www.stars-in-concert.de

Ticket-Preise: 49 bis 76 Euro inkl. VVK-Gebühr

Für telefonische Buchungen, Gutscheinbestellungen oder Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Ticket-Hotline 030/6831-6831 oder ticket@estrel.com zur Verfügung.

Bild: ©Estrel/Stars in Concert

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

achtzehn + 9 =