Buchfaszination – Visuelle Enzyklopädie

“Bilderpedia” ist Atlas, Naturführer, Techniklexikon, Kultur- und Geschichtsbuch in einem und diese visuelle Enzyklopädie beinhaltet über 10.000 Fotografien und Grafiken, die alles zeigen, was man gesehen haben muss.

Das Lexikonvermittelt jede Menge Wissen und spannende Fakten. So präsentiert der Band beispielsweise nicht nur verschiedenste Fossilien, sondern vermittelt auch, wie sie entstehen, der Leser bekommt nicht nur einen Überblick über die Vielzahl von Raubkatzen, sondern erfährt auch, wie sie jagen und welche Arten besonders gefährdet sind. Aufgeteilt in die sechs Kapitel Wissenschaft und Technik, Natur, Erde, Kultur, Sport und Hobby sowie Geschichte werden mehr als 150 Themen präsentiert. Bildergalerien stellen die Vielfalt von Fahrzeugen oder Tieren, Gemüsesorten oder Musikinstrumenten vor. Faszinierende Grafiken zeigen außerdem geometrische Formen, das Innere einer Zelle, die Lebenszyklen verschiedener Tiere oder wer wo im Orchester sitzt. Im Atlasteil finden sich nicht nur Landkarten aller Kontinenten, sondern zusätzlich auch viele Informationen über die einzelnen Länder und ihre Sehenswürdigkeiten. Aber auch an anderen Stellen tauchen im Buch immer wieder spannende Karten auf, die zum Beispiel zeigen, welchen Weg berühmte Entdecker nahmen oder welche Edelsteine wo abgebaut werden. Abgerundet wird der Band durch interessante Zeitleisten, die einen Überblick über die Weltraumforschung, die griechische Antike oder die Dynastien Chinas geben sowie zahlreiche Listen zu Rekorden, berühmten Persönlichkeiten und weiteren wissenswerten Fakten.
Ein Bildlexikon für Groß und Klein.

(Artikelfoto: Bilderpedia Cover, Foto: Dorling Kindersley Verlag, München)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

zwei × 2 =