Sechs neue Eigenproduktionen

Stage Entertainment freut sich, insgesamt sechs neue Musicals und Shows ankündigen zu können, die von der hauseigenen internationalen Kreativ-Abteilung entwickelt werden.

Die ersten drei Produktionen werden bereits im Jahr 2007 Premiere feiern: Hans Klok Faster than Magic für den internationalen Tour-Markt, das Musical mit den größten Hits von Udo Jürgens für den deutschen Markt und Ciske de Rat für das Publikum in den Niederlanden. In den folgenden zwei Jahren sind, ebenfalls für den deutschen Markt, Der Schuh des Manitu, Die unendliche Geschichte und Wind of Change geplant.
Stage Entertainment hat bereits in den vergangenen Jahren Erfahrung in der eigenen Entwicklung neuer Stoffe und Titel gesammelt, so zum Beispiel mit dem Musical Drei Musketiere, das in Rotterdam und Berlin gezeigt wurde und aktuell in Stuttgart Erfolge feiert. Vor kurzem wurde nun eigens eine Kreativ-Abteilung eingerichtet, die sich ausschließlich mit der Entwicklung eigener Musicals und Shows beschäftigt.
„Unser Ziel ist es, Zuschauern in vielen verschiedenen Ländern einzigartige Theatererlebnisse zu bereiten, indem wir mit den besten internationalen Künstlern und Kreativen des Live Entertainment-Geschäfts zusammenarbeiten. Wir sind stolz darauf, diese Reihe neuer eigener Produktionen ankündigen zu können“, erläutert Ulrike Bürger-Bruijs, Leiterin des International Product Development Department.
Stage Entertainment ist eines der führenden Live Entertainment Unternehmen in Europa mit exklusiven Partnern wie Disney Theatricals, Littlestar, The Really Useful Group, Cameron Macintosh, Blue Man Productions, Vereinigte Bühnen Wien und Jacobsen Entertainment. Das Unternehmen wurde 1998 von Joop van den Ende gegründet. Kerngeschäft sind die Kreation und Produktion von Musicals, Eis-Shows, Events und Arena-Produktionen. Stage Entertainment betreibt 30 Theater und verfügt über Ticketing–Organisationen in verschiedenen europäischen Ländern. Das Unternehmen beschäftigt 5.000 Mitarbeiter in zwölf Ländern. Mehr als 14 Millionen Zuschauer haben in der Saison 2005/2006 eine Show von Stage Entertainment besucht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.