Eine Altstadt voller Jazz

Jazzer in Koepenick

Strassenfest JAZZ IN TOWN wieder Ende Juni in Köpenick umsonst und Open Air
Mit einigen Neuerungen gehen die Veranstalter des inzwischen 4. Altstadt-Jazzfestes am letzten Juni-Wochenende in Köpenick an den Start: Die insgesamt sechs Spielorte rund ums historische Rathaus erhalten eine jeweils eigene thematische Ausrichtung von Dixieland über Swing bis Boogie und Blues.
Auf der Black Music Stage spielen durchgängig international bekannte Größen wie Tony Hurdle, Eb Davis, Garry Wiggins und als Höhepunkt am Sonntag Keith Tynes. Schlossplatz und Grünstraße in der Altstadt werden nach Rekonstruktion im Vorjahr wieder zum Veranstaltungsgelände, sodass es sich ungestört durch die Altstadt bummeln lässt. Großes Jazz-Feeling gibt es also vom 27. bis 29. Juni 2003 auf Plätzen, in Straßen und Gassen von Alt Köpenick. Fast 150 Musiker werden an drei Tagen live dafür sorgen, dass „beswingte” Freunde dieser populären Musikrichtungen das Zentrum des Berliner Südostens mit Leben und guter Laune füllen. Erneut haben sich dazu der Tourismusverein, der Rats-(und Jazz-)keller Köpenick und das Bezirksamt zusammengetan und gestalten das Eröffnungswochenende des nunmehr 8. Köpenicker Blues- und Jazzfestivals (kartenpflichtige Konzerte im Rathaushof im Juli und August) zu einem Erlebnis für Zehntausende. Nicht neu aber weiterhin sinn- und stimmungsvoll bleibt die Verbindung der Spielorte durch einen Markt mit Schwerpunkten wie Kunsthandwerk, Trödel, Literatur und Musikalien sowie Freizeitprodukte. Ein Jahrmarkt für Familien und internationale Speisen und Getränke gehören ebenso dazu. Ein Höhepunkt des Abschlussabends ist traditionell die Street-Parade am Sonntag, gegen 19 Uhr mit Start am Schlossplatz. Musiker, Oldtimerfahrzeuge, der Hauptmann von Köpenick mit Garde und Publikum ziehen durch die Köpenicker Altstadt. Zum Ausklang gibt es eine Session mehrerer Bands im Innenhof des historischen Köpenicker Rathauses bis etwa 21.00 Uhr. Michael Diehl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.