Catwalk mit Alpenlook in der Reihe Salonkultur

Im Rahmen des zweiten SALON der Veranstaltungsreihe SALONKULTUR im ELLINGTON präsentierte anette petermann am Freitag, 10.06.2016 ihr neues Label ALPENLOOK auf dem Catwalk.

Auf rund 20 Metern Catwalk präsentierten 14 Models unterschiedlichster Konfektionsgröße und Alter das neue Label ALPENLOOK – im coolen Großstadtrevier von der Berliner Modedesignerin anette petermann. „Es war mir ganz wichtig zu zeigen, dass Frauen wie „du und ich“ meinen zünftig frechen Trachtenlook, der auf Street-Style trifft, tragen können.“ so die quirlige Berlinerin, die sich in Bayern, wo sie 10 Jahre lebte, in die Trachten „verliebt hat“.

sc_ho_Ellington-Hotel-Berlin-Fashionshow-Alpenlook-DUKE-Lounge-(c)Agentur-Baganz (2)„Wir freuen uns sehr, dass wir über 100 Berlinerinnen und Berliner zu einem außergewöhnlichen Fashionabend bei uns im Haus begrüßen durften!“ freut sich Geschäftsführende Direktorin Tina Brack. „Denn auch wenn Berlin als Design- und Mode-Mekka viele außergewöhnliche Kleidungsstile auf die Straßen bringt, sind Trachten dann doch noch etwas exotisch.“ schmunzelt sie. Zum Ausgleich gab es zum Empfang die altbekannte und sehr beliebte Currywurst á la DUKE sowie ein zünftiges BÜBLE Bier und Belsazar-Tonic.

Die Fashionshow wurde als zweiter SALON im Rahmen der Veranstaltungsreihe SALONKULTUR im ELLINGTON präsentiert, welcher Anfang des Jahres von anette petermann und Tina Brack ins Leben gerufen wurde. Drei weitere bereits geplante folgen noch 2016, wobei an jedem Abend ein anderes Thema im Fokus steht: Im August sollen alle Gäste bei „HUT UP?“ auf den Hut kommen. Im Oktober wird anette petermann unter dem Motto „HÜTTENZAUBER“ Tipps fürs Oktoberfest geben und im Dezember geht es im festlichen Rahmen und weihnachtlichem Ambiente um stimmungsvolle Mode.

 

 (Artikelfoto:  Ellington-Hotel-Berlin; Fashionshow Alpenlook, DUKE-Lounge, Fotos: © Agentur-Baganz) 

 

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

dreizehn + zwei =