Berliner Volksbank-Cup

Stolz präsentierten sich die Spieler der D-Jugend des VfB Lichterfelde am 24. Mai vor 50.000 Zuschauern unmittelbar vor dem Anpfiff von Hertha gegen Kaiserslautern.

Als Sieger des Berliner Volksbank-Cup durften sie im Olympiastadion ihr Können gegen die Hertha B-Jugend unter Beweis stellen und feierten im Anschluss mit Hertha volksfestartig den Sieg gegen Kaiserslautern. Im Berliner Volksbank-Cup fanden von September 2002 bis Mitte Mai sechs Turniere der D-Jugend statt. Je acht Teams standen sich bei jedem Turnier gegenüber. Schirmherr war Hertha-Trainer Huub Stevens. Die Besten der Besten werden nun in die Hertha -Fußball-Akademie aufgenommen. Der Berliner Volksbank-Cup wird  In der kommenden Fußballsaison ob des Riesenerfolges weitergeführt.  Foto: Rocholl

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.