Neues Zahnmobil von Caritas und elmex® auf Berlins Straßen unterwegs

Foto: Gero Breloer für elmex®

Das Zahnarztmobil von der Caritas in Berlin und elmex® steuert seit September diesen Jahres Kindertagesstätten in der Hauptstadt an und leistet wichtige Präventionsarbeit bei Kindern.

Schon mal ein rollendes Zahnmobil gesehen? In Berlin ist jetzt ein solches unterwegs – es ist die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit von Caritas und elmex®: Seit über 13 Jahren ist das erste gemeinsame Mobil in Hamburg im Einsatz. 30 ehrenamtliche Zahnärzt:innen haben bislang über 23.000 Kinder in circa 800 Einrichtungen in der Hansestadt erreicht sowie Wohnungslosen mit kostenlosen zahnmedizinischen Behandlungen geholfen. Seit 2008 wurden über 11.500 Patientenkontakte erreicht und 27.000 zahnärztliche Leistungen erbracht. Das Zahnarztmobil in Berlin wurde von den privaten Stiftern Gudrun und Robert Lemli und elmex® finanziert. Jetzt ist das gefragte Projekt auch in der Hauptstadt gestartet: Die rollende Zahnarztpraxis hält seit September an Berliner Kindertagesstätten, um Kinder spielerisch an die richtige Zahnpflege heranzuführen und ihnen die Angst vorm Zahnarzt zu nehmen.

Gesunde Zähne von Anfang an

Warum ist Zähneputzen so wichtig? Wie mache ich es richtig? Und welche Lebensmittel sind gut oder schlecht für die Zähne? Spielerisch und ohne Druck lernen die Kinder im elmex® Zahnmobil alles Wissenswerte rund ums richtige Zähneputzen, sie können den Behandlungsstuhl ausprobieren und lernen zahnmedizinische Geräte kennen. Und sehen dabei: Zahnpflege kann auch Spaß machen. „Mithilfe dieser Präventionsarbeit bereiten wir Kinder auf den Besuch beim Zahnarzt vor und wecken ihr Bewusstsein dafür, wie wichtig die tägliche Mundhygiene von Anfang an ist“, erklärt Burkhard Selent, Leiter Scientific Affairs bei CP GABA GmbH. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses so wichtige wie erfolgreiche Programm zusammen mit der Caritas nun auch in Berlin umsetzen können.“

Seit September 2021 steuert das neue Zahnmobil Kindertagesstätten in der Hauptstadt an und leistet wichtige Präventionsarbeit. Foto: Gero Breloer für elmex®

Mangelnde Zahngesundheit ist Gesundheits- und Armutsrisiko

„Wir stellen in Berlin immer wieder fest, dass ein präventives zahnmedizinisches Hilfsangebot sehr wichtig ist. Zahngesundheit wird häufig vernachlässigt. Eine mangelnde Zahngesundheit ist ein hohes Gesundheits- und auch Armutsrisiko. Schlechte Zähne heißt oftmals schlechtere Zukunftschancen. Nachdem viele Kinder in Corona-Zeiten nicht so häufig Kitas und Kinder- und Jugendeinrichtungen besuchen konnten, hat sich der Bedarf von Angeboten für die Zahngesundheit noch weiter erhöht. Auch die anhaltende Nachfrage bei der Caritas in Hamburg hat uns gezeigt, wie dringend unser zahnmedizinisches Hilfsangebot gerade in Stadtteilen, in denen mehr bedürftige Familien leben, ist. Darum sind wir sehr froh, mit dem Zahnmobil in Berlin an den Start zu gehen und die Zusammenarbeit mit unserem Partner elmex® ausbauen zu können“, erklärt Ulrike Kostka, Direktorin des Caritasverbandes für das Erzbistum Berlin.“

Das mobile Team der Caritas in Berlin sucht noch Verstärkung. Eine weitere(r) zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) wird noch gebraucht. Gemäß dem Hamburger Vorbild soll auch hier mit ehrenamtlichen Zahnärzt:innen zusammengearbeitet werden. Sowohl in Berlin als auch in Hamburg freut sich die Carita sehr über zusätzliche Unterstützungen, die aktuell dringend benötigt wird.

Spielerisch und ohne Druck lernen die Kinder im elmex® Zahnmobil alles Wissenswerte rund ums richtige Zähneputzen, sie können den Behandlungsstuhl ausprobieren und lernen zahnmedizinische Geräte kennen. Und sehen dabei: Zahnpflege kann auch Spaß machen Foto: Gero Breloer für elmex®

Auf das Alter abgestimmte Produkte

Die elmex® Forschung entwickelt Produkte in enger Zusammenarbeit mit Experten aus der Zahnmedizin. Daher sind sowohl die Wirksamkeit der einzelnen Inhaltsstoffe als auch der Produktnutzen wissenschaftlich bewiesen. So bietet elmex® wirksame Produkte für Erwachsene und Kinder, die den jeweiligen Bedürfnissen entsprechen. Sie sind ideal aufeinander abgestimmt und verstärken sich gegenseitig in ihrer Wirkung.

In den elmex® Zahnpasten und Zahnspülungen sind besonders wirksame Inhaltsstoffe enthalten, die die Zähne remineralisieren und effektiv vor Karies schützen. Die elmex® Zahnbürsten ermöglichen eine effektive Plaqueentfernung bis in die Zahnzwischenräume. Darüber hinaus optimieren die elmex® Interdentalprodukte die Reinigungsleistung zwischen den Zähnen und reduzieren das Kariesrisiko somit erheblich.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen gemeinsam mit elmex® 3 Pakete mit Zahnpflege-Produkten für die ganze Familie. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Zahnmobil” an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 25. Dezember 2021.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Gero Breloer für elmex®

    Teilnahme am Gewinnspiel

    Bitte geben Sie zur Bestätigung die hinterlegte E-Mail-Adresse wie oben angezeigt ein:

    Bitte geben Sie für eine schnelle Benachrichtigung im Gewinnfall Ihre Telefonnummer an:

    Hinterlasse jetzt einen Kommentar

    Kommentar hinterlassen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.