Nintendo Pokémon “Strahlender Diamant” und “Leuchtende Perle”: Eine Welt voller Mythen

Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle erstrahlt seit Mitte November in neuem Glanz auf Nintendo Switch. Darin geht es für die Spieler zurück in die Sinnoh-Region, die bereits 2007 erkundet werden konnte.

Doch was macht Sinnoh so besonders? Es ist nicht nur ein Ort, der sich durch seine reichhaltige Natur sowie den im Zentrum gelegenen Kraterberg auszeichnet, sondern im Laufe der Zeit wurden auch zahlreiche Mythen über diese Region überliefert.
Beim ersten Blick auf die Karte, wird japankundigen Spielern aber erst einmal auffallen, dass die Region nicht nur von Japan inspiriert ist, sondern, dass Japans zweitgrößte Insel Hokkaido als Vorlage diente. Die vielen Gebirge des Landes sorgen außerdem für viele betretbare Höhlen, in denen weitere spannende Abenteuer warten.

Es begann in Zweiblattdorf

Nachdem ein berühmter Professor auf dem Gebiet der Pokémon-Entwicklung die Spieler beauftragt, durch das Land zu reisen und eine als Pokédex bekannte Enzyklopädie aller Pokémon zu erstellen, startet die Reise in Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle.

Auf dem Weg durch die Region kommen Spieler durch mehrere Städte und Dörfer. Zweiblattdorf, Jubelstadt und Fleetburg sind nur drei der insgesamt 14 Städte Sinnohs. Neben der Welt der Mythologie gibt es in der Region außerdem eine Vielzahl neuer Pokémon für alle angehenden Pokémon-Trainer zu entdecken.

Neben all den Abenteuern, haben die meisten Spieler aber das eine große Ziel vor Augen: Champ zu werden – ein Titel, der nur dem allerstärksten Pokémon-Trainer vorbehalten ist. Dafür gilt es sich Arenaleitern zu stellen, um Orden als Beweis für die Siege zu erhalten.

Verlosung

Wer sich selbst auf die Reise nach Sinnoh begeben möchte, um diese Pokémon-Welt in ihrer Vielfalt zu erleben, für den verlost die Berliner Lokalnachrichten 2 x Pokémon Strahlender Diamant und 2 x Pokémon Leuchtende Perle inklusive Poster, Sticker und einem Notizbuch. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Diamant und Perle” an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2021.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Nintendo

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

1 × 2 =