Eisteekanne San Remo von Bredemeijer: Das erfrischende Must-Have für heiße Tage

Die Eisteekanne San Remo von Bredemeijer ist nicht nur ein stilvolles Accessoire für die Küche, sondern auch ein unverzichtbarer Begleiter für den Sommer. Hergestellt aus hochwertigem doppelwandigem Glas, hält sie Getränke lange kühl – ideal für heiße Tage und laue Abende. Mit ihrem großen Filter ermöglicht die Eisteekanne San Remo nicht nur die Zubereitung von köstlichem Tee, sondern auch die Zugabe von frischen Früchten oder Minze für individuelle Geschmacksvarianten.

Ergänzt durch passende doppelwandige Gläser, präsentiert die Eisteekanne San Remo selbstgemachten Eistee stilvoll und lädt dazu ein, jeden Schluck in vollen Zügen zu genießen.

Um einen köstlichen, frischen Eistee zuzubereiten, gibt es zwei empfehlenswerte Methoden: die Cold Brew- und die Shock Brew-Methode. Für beide Methoden ist es ideal, frischen losen Tee zu verwenden.

Cold Brew: Lange Ziehzeit für einen intensiven Geschmack

Die Cold Brew-Methode erfordert etwas Geduld, liefert aber einen besonders intensiven Geschmack. Bei dieser Methode werden die Teeblätter in kaltem Wasser angesetzt, ohne das Wasser zu erhitzen. Der Ziehprozess dauert 8 bis 12 Stunden. Je länger der Tee zieht, desto intensiver wird der Geschmack. Da der Tee nicht erhitzt wird, bleibt er weniger bitter und enthält weniger Koffein – perfekt für lange Sommerabende.

Und so wird es gemacht:

  • Eisteekanne San Remo mit kaltem (gefiltertem) Wasser und den losen Tee in den Filter geben
  • Eisteekanne San Remo für 8 bis 12 Stunden in den Kühlschrank stellen
  • Tee nach der Ziehzeit in Gläser gießen
  • Optional Eiswürfel und nach Wunsch andere Geschmackszutaten wie Minze oder Zitrone hinzufügen

Shock Brew: Schnell und erfrischend

Keine Zeit eine Nacht auf den Eistee zu warten? Dann ist die Shock Brew-Methode ideal. Hierbei wird Tee mit heißem Wasser aufgebrüht und anschließend schnell mit Eiswürfeln gekühlt, wodurch der Tee einen „Schock“ erlebt. Der Geschmack ist etwas weniger intensiv als bei einem Cold Brew-Eistee, aber die Zubereitung ist deutlich schneller.

Und so wird es gemacht:

  • Wasser zum Kochen bringen und den losen Tee wie gewohnt aufbrühen
  • Tee 3 bis 5 Minuten ziehen lassen, je nach gewünschter Stärke
  • Heißen Tee über Eiswürfel in Eisteekanne San Remo gießen, um ihn sofort abzukühlen
  • Abgekühlten Tee in Gläser füllen
  • Nach Belieben weitere Eiswürfel und Geschmackszutaten wie Minze oder Zitrone hinzufügen

Egal, ob intensiver Geschmack eines Cold Brew oder den schnellen Kick einesShock Brew, serviert in der Eisteekanne San Remo von Bredemeijer, mit unzähligen Geschmacksvariationen und einer erfrischenden Note, ist Eistee der perfekte Sommergenuss schlechthin!

Doppelwandige Gläser “San Remo” (groß) von Bredemeijer.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 3 Sets bestehend aus der Eisteekanne San Remo von Bredemeijer sowie je zwei passenden Gläsern. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Bredemeijer” an. Damit das Textfeld angezeigt wird, müssen Sie angemeldet sein. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 10. Juli 2024.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmer müssen volljährig sein. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Bredemeijer

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

zehn − neun =