Der Friedrichstadt-Palast im ZDF und als Roman: “Der Palast”

Kurz nach Neujahr, im Januar, wird im ZDF ein Dreiteiler “Der Palast” von Uli Edel laufen. Ein Film über den Friedrichstadt-Palast, das “Las Vegas des Ostens“, wie er im Kalten Krieg genannt wurde. Regisseur wird Uli Edel, das Drehbuch ist von Rodica Doehnert. Doehnert hat auch schon das Adlon und das Sacher geschrieben – ebenfalls erfolgreiche Filme und Bücher. Rodica Doehnert ist auch Autorin von “Der Palast”, des Romans, der dem Film zugrunde liegt.

Es geht um die schicksalhafte Begegnung der Zwillingsschwestern Chris und Marlene, die sich Ende der 80er Jahre das erste Mal im Leben gegenüberstehen – die eine lebt im sozialistischen Osten, die andere im kapitalistischen Westen. Die Begegnung weckt Träume, Wünsche, Hoffnungen und die Sehnsucht nach einem Leben jenseits aller inneren und äußeren Mauern.

Eine Versöhnungsgeschichte, unsere Gesellschaft hat das gerade bitter nötig…

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 4 Exemplare des Buches. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “Der Palast” an. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 31. Dezember 2021.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Friedrichstadtpalast

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

20 − zwölf =