Deutsche Diabetes-Hilfe lädt zur Charity-Gala

Diabetes Charity Gala 2019 © Dirk Michael Deckbar

Am 20. Oktober 2022 lädt die Deutsche Diabetes-Hilfe bereits zum 11. Mal zur Diabetes-Charity-Gala nach Berlin ein. In diesem Jahr eröffnet die Moderatorin Kay-Sölve Richter den Abend. Unter den geladenen Gästen finden sich zahlreiche prominente Unterstützer der Gesundheitsorganisation, unter anderem Waldi Hartmann, Rebecca Immanuel, Tanja Wedhorn. Durch den Abend führen Andrea Ballschuh und Harry Wijnvoord. Für die musikalische Gestaltung sorgt die deutsche Popgruppe Orange Blue.

Über die Projekte 2022

Mit den Spenden aus der Charity-Gala 2022 unterstützen wir drei Projekte, die wir Ihnen gerne kurz vorstellen möchten. Wenn Sie mehr über die einzelnen Projekte erfahren möchten, dann klicken Sie bitte auf den jeweiligen Link.

  1. Das Projekt #SagEsLaut stärkt die Sichtbarkeit von Menschen mit Typ-2-Diabetes vor allem in den Sozialen Medien und fördert die Vernetzung der Betroffenen. So soll die Grundlage geschaffen werden für eine starke Community von Menschen mit Typ-2-Diabetes, die dann auch aktiv in der Öffentlichkeit die Anliegen der Betroffenen vertreten kann.
  2. Unser zweites Spendenprojekt “Ketoazidose-Prävention in Sachsen” will die Früherkennung von Typ-1-Diabetes bei Kindern und Jugendlichen verbessern, damit so die Entstehung einer schweren Stoffwechselentgleisung und damit eine lebensbedrohliche Erkrankung verhindert werden kann.
  3. Das dritte Projekt “Dia-Engel” gibt Betroffenen und Angehörigen die Möglichkeit, in einem geschützten Raum über ihre Probleme und Fragen zu sprechen. So können Hilfesuchende sich täglich über ihre Erfahrungen austauschen und Unterstützung erhalten.

Höhepunkt der Gala ist die Verleihung des „Thomas-Fuchsberger-Preises“. Der Preis wird an eine ehrenamtlich tätige Person verliehen, die sich für die Aufklärung und die praktische Hilfe im Umgang mit der Krankheit einsetzt.

Diabetes Charity-Gala 2022

  • Wann: Donnerstag, den 20. Oktober 2022, Empfang: 18.00 Uhr; Beginn: 19.00 Uhr
  • Wo: TIPI am Kanzleramt, Große Querallee, 10557 Berlin

Bildnachweis: © Dirk Michael Deckbar/diabetesDE

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

siebzehn − vier =