Wer ist treffsicherer als Hertha-Profi Sofian Chahed?

Hertha Spieler

Einmalige Chance: Wir verlosen Spaß-Kick im Casino Berlin
Sich einmal mit einem echten Bundesliga-Profi messen – für einen Leser der Berliner LOKALNACHRICHTEN wird dieser Traum im Casino Berlin am Alexanderplatz wahr. Hertha-Abwehrspieler Sofian Chahed fordert am Dienstag, 4. Juli, ab 19 Uhr den virtuellen Torwart des Casino-Fußballsimulators heraus.

Maximal sechs Treffer kann er landen. Und auch der Gewinner unserer Telefonaktion hat sechs Chancen. Trifft er häufiger, bekommt er 250 Euro in Glücksjetons für das Klassische Spiel.
Für Sofian Chahed ist seine Teilnahme Ehrensache. Denn immer, wenn der Ball im virtuellen Netz landet, erhält der Hertha-Nachwuchs 1.000 Euro. Und fördert damit talentierte Jugendliche. Davon profitierte auch der heute 23-Jährige, der sich über die Hertha-Amateure seinen Stammplatz im Bundesliga-Team erkämpfte.
Doch vielleicht ist unser Leser ja noch treffsicherer als der Bundesliga-Profi. Am 4. Juli kann er es unter Beweis stellen. Und das lohnt sich: Trifft er häufiger als Chahed, gibt es 250 Euro in Glücksjetons für Roulette oder Black Jack. Und aus denen kann schnell mehr werden – die Gewinnchancen liegen im Klassischen Spiel bei über 90 Prozent. Wer mitkicken möchte, muss einfach nur die Telefonnummer 030 / 53 21 22 14 anrufen. Unter allen Teilnehmern wird ein Gewinner ausgelost.
Das Trainingscamp ist seit dem 28. Juni geöffnet. Dort steht der Fußballsimulator im neuen Automatensaal des Casinos im Parterre des Fernsehturms am Alexanderplatz. Ab dem 4. Juli macht er dann in der 37. Etage des Park Inn Station.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.