Die „ GEFÄHRTEN ” verabschieden sich aus Berlin

Gefährten Berlin

Es ist eines der meist-zitierten Theaterstücke zum Ersten Weltkrieg, dessen Ausbruch vor wenigen Wochen weltweit gedacht wurde. Jetzt näher sich die Spielzeit von GEFÄHRTEN im Theater des Westens langsam dem Ende: Am 28. September fällt der letzte Vorhang für die erste nicht-englischsprachige Fassung des preisgekrönten und international erfolgreichen Theater-Ereignisses War Horse

Vor allem die lebensechten Pferdepuppen der Handspring Puppet Company haben im letzten Jahr jeden Abend die Zuschauer an der Kantstraße in ihren Bann gezogen. Vor dem Hintergrund des Ersten Weltkriegs erzählt das Stück eine ermutigende europäische Geschichte über Versöhnung und Frieden. Im Mittelpunkt steht die Freundschaft zwischen dem englischen Bauernjungen Albert und seinem geliebten Pferd Joey. Als sie durch den Krieg getrennt werden, folgt das Stück der außergewöhnlichen Reise der Beiden vom englischen Devon in die Schützengräben Nordfrankreichs.

GEFÄHRTEN ist eine gemeinsame Produktion des National Theatre of Great Britain und Stage Entertainment. Das mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnete Theaterstück begeisterte bereits in London, Melbourne, Toronto und am New Yorker Broadway das Publikum und die Kritiker gleichermaßen. Bei den TONY AWARDS® 2011 triumphierte „War Horse“ mit fünf Auszeichnungen (bestes Theaterstück, beste Regie, bestes Bühnenbild, bestes Lichtdesign, bestes Sounddesign) und einem Special Award für die Arbeit der Handspring Puppet Company, die die lebensechten Pferde für die Bühne entworfen hat.

Nach einer kurzen Umbau- und Probenphase feiert dann am 26. Oktober 2014 „MAMMA MIA! – Das Musical“ mit den Hits von ABBA im Stage Theater des Westens Premiere.

Weitere Informationen, Tickets und Mehr unter: www.gefaehrtenberlin.de

Gewinnspiel: Mit ein wenig Glück können Sie bei uns zwei x zwei Karten für „Gefährten“ für eine der letzten Vorstellungen am 26.09.2014 um 19.30 Uhr gewinnen. Um zu gewinnen schreiben Sie uns unter dem Kennwort „Gefährten“ seit wann das Stück im Berliner Theater des Westens zu sehen ist. Ihre richtige Antwort senden Sie an die Berliner Lokalnachrichten, Landsberger Allee 24, 10249 Berlin oder an gewinnen@berliner-lokalnachrichten.de.

Einsendeschluss ist der 24. September 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 (Artikelfoto: Szenenmotiv aus Gefährten – Joey und Topthorn | © Stage/ Brinkhoff Mögenburg)

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

zwei × fünf =