Holland-Flair zum 22. Tulpenfest in Potsdam

Blumenmädchen am Bassinplatz / Foto: HP Gaul
Holländische Blumenmädchen am Potsdamer Bassinplatz / Foto: HP Gaul

Am 20. und 21. April 2024 verwandelt sich das Holländische Viertel in Potsdam wieder in ein „Klein-Amsterdam“. Dann lädt das 22. Tulpenfest u. a. mit holländischen Musikkapellen, Holzschuhtänzern, Handwerkern und Blumenmädchen zu dem in Deutschland einzigartigen Frühlingsfest für die ganze Familie ein. Während auf dem altholländischen Markt Handwerker ihre Künste zeigen können die Besucher auch wieder kulinarische Spezialitäten aus den Niederlanden wie z. B. die beliebten Poffertjes (Mini-Pfannkuchen) und Matjes probieren. Neben Blumenmädchen und Käseträgern ist auch Jacoba van Beieren, die historische Keukenhof-Figur, dabei. Der beliebte holländische Blumenpark Keukenhof inmitten riesiger Tulpenfelder feiert in diesem Frühjahr sein 75jähriges Jubiläum.

Veranstaltet wird das traditionsreiche Tulpenfest in Potsdams Zentrum von der Agentur Coex in Kooperation mit dem Förderverein zur Pflege niederländischer Kultur in Potsdam e. V. Dessen Vorsitzender Hans Göbel hatte 1996 zur Premiere des Festes im Holländischen Viertel Potsdam eingeladen. Coex-Geschäftsführer Eberhard Heieck freut es, dass der Eintritt für Erwachsene mit 6,00 € stabil bleiben konnte. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

Geöffnet ist das Tulpenfest am Samstag (20. April) von 10 bis 20 Uhr und am Sonntag (21. April) von 11 bis 19 Uhr.

Coex-Geschäftsführer Eberhard Heieck, Blumenmädchen Alie Ziel, Fördervereinsvorsitzender Hans Göbel und Henk Ziel (v. l. n. r.) und dessen holländische Traditionsgruppe „Salland“ sind wichtige Akteure des 22. Tulpenfestes in Potsdam.

Verlosung

Die Berliner Lokalnachrichten verlosen 5 x 2 Eintrittskarten für einen Besuch des Tulpenfestes. Zur Teilnahme geben Sie bitte im Textfeld das Stichwort “22. Tulpenfest” an. Damit das Textfeld angezeigt wird, müssen Sie angemeldet sein. Eine Teilnahme per E-Mail ist nicht möglich. Einsendeschluss ist der 18. April 2024.

Rechtsweg und Auszahlung sind ausgeschlossen. Die Teilnehmer müssen volljährig sein. Die Teilnehmerdaten werden ausschließlich für die Durchführung der Verlosung verwendet. Bildrechte: ©Hans-Peter Gaul

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

14 − 11 =