Berliner Bud Spencer Museum feiert 92. Geburtstag von Bud Spencer

Eine Torte zum Geburtstag? Das hätte dem Genießer Bud Spencer ganz sicher gut gefallen. Aber warum nur eine? Was hätten die anderen essen sollen…? Am Sonntag, 31. Oktober 2021, wäre der italienische Schauspieler, der mit bürgerlichem Namen Carlo Pedersoli hieß, 92 Jahre alt geworden. Weltweit feiern die Fans ihr 2016 verstorbenes Idol – natürlich auch in Berlin, wo es seit Juni das einzigartige Bud Spencer Museum mit mehr als 250 originalen Exponaten aus dem Leben des Schauspielers gibt.

Die meisten Ausstellungsstücke auf 500 Quadratmeter Museumsfläche sind Leihgaben aus dem Privatbesitz der Familie Pedersoli. Es gibt aber auch jede Menge Artefakte aus dem Besitz von Sammlern und Fans. Daraus entstanden ist eine liebevoll kuratierte Schau, die bereits 30.000 Besucherinnen und Besucher in den Römischen Hof Unter den Linden 10 gelockt hat.

Zu den Highlights zählen eine lebensgroße Bud Spencer Statue aus Silikon und der rot-gelbe Strandbuggy aus dem Film „Zwei wie Pech und Schwefel“. Ein Kino lädt mit Dokumentar- und Spielfilmen und einer imposanten Lichtinstallation ein. Bisher unveröffentlichte Fotos, Stories, Drehbücher, Filmplakate und eine Multimedia Galerie schaffen ein Geburtstagsgefühl der besonderen Art.

Am Sonntag lädt das Bud Spencer Museum von 10 bis 20 Uhr zu einem Stück von der zweistöckigen Geburtstagstorte (liebevoll gebacken von Miss Fein Dresden) ein – natürlich nur ein Stück pro Gast und so lange der Vorrat reicht. Das Double Trouble Duo spielt vor dem Museum und darin die typische Musik der Bud Spencer-Filme. Zudem gibt es jede Menge weitere Überraschungen.

  • Was: „Plattfuß in Berlin – die große Bud Spencer-Ausstellung“
  • Wo: Römische Höfe, Unter den Linden 10, 10117 Berlin.
  • Wann: Täglich 10 bis 20 Uhr (kein Ruhetag).
  • Ticketpreise: Erwachsene 12,00 Euro, ermäßigt 10,00 Euro, Kinder/Jugendliche 8,00 Euro.
  • Mehr Infos unter budspencer-museum.com

Bildnachweis: Bud Spencer Museum

Dieser Inhalt ist nur für registrierte Nutzer sichtbar. Wenn Sie sich bereits registriert haben, melden Sie sich bitte an. Neue Nutzer können sich weiter unten registrieren.

Anmelden

fünfzehn − 11 =