Berlin auf dem Smartphone: Diese Apps machen die Hauptstadt noch interessanter

Das Smartphone ist zum ständigen Begleiter im Alltag geworden. Es dient als Organisationshelfer, Navigationsgerät, Informationsquelle, Büroassistent und Inspiration für die Alltagsgestaltung in Beruf und Freizeit. Das Herzstück der meisten Smartphones sind Apps, die den Alltagsbegleiter zu einem wahren Allrounder machen und ihn auf die individuelle Lebensgestaltung anpassen lassen. Die smarten Anwendungen können in nahezu jedem Lebensbereich Unterstützung anbieten und je nach persönlichem Nutzerverhalten den Alltag bereichern.

Besonders benutzerfreundlich sind regionale Apps, die die Gegebenheiten am Wohnort oder in einer Urlaubsregion aufgreifen und praktische Tipps zu vielfältigen Themen bieten. Vor allem in Großstädten wie Berlin ist die Auswahl riesig. Diese Apps sind für Einwohner und Besucher der Hauptstadt interessant.

Sportlich durch Berlin

Sport ist für viele Menschen ein wesentlicher Bestandteil des Alltags. Wer sich gerne sportlich durch Berlin bewegen möchte, kann dies durch eine ganze Reihe von Apps unterstützen.

Ein Must-Have für Sportfans ist die App BewegtBerlin des Berliner Turn- und Freizeitsport-Bundes e.V. In dieser Anwendung werden neben regionalen Trainingsangebote auch Sportevents in der Hauptstadt präsentiert. Sportliche Wettbewerbe und Turniere im Breiten- und Leistungssport können in der App inseriert werden, idealerweise inklusive weiterführendem Link zum Ticketverkauf. Sportfans, die nicht nur live beim Event dabei sein oder pünktlich am Bildschirm sitzen möchten, sind mit einem Tippspiel gut beraten. Hier gibt es zu den spannenden sportlichen Events oft eine große Auswahl an privaten oder öffentlichen Spielen. Vor allem bei öffentlich veranstalteten Tippspielen ist eine Online-Version für das Smartphone längst üblich. Darüber hinaus steht das Angebot von lizensierten Wettbüros zur Verfügung. Die meisten renommierten Online Wettanbieter stellen ihre Services nicht nur über den Browser zur Verfügung, sondern bieten ihren Kunden auch zusätzliche Features über eine native App. Die besten Wett-Apps enthalten auch Zugang zu Livestreams oder Hintergrundberichten rund um wichtige sportliche Events.

Wer lieber selbst sportlich aktiv ist, kann in Berlin ein reichhaltiges Angebot nutzen. Ein echter Allrounder für das persönliche Training ist die App zum Urban Sports Club. Sie macht die ganze Stadt zum privaten Fitnessclub, denn Nutzer können das große Berliner Angebot an Indoor-, Outdoor- und Online-Training nutzen. In der App haben Nutzer Zugriff auf mehr als 50 Sportarten, die in der Hauptstadt gelebt und angeboten werden. Auf der Basis einer Mitgliedschaft ist es möglich, über die App nach Sportangeboten zu recherchieren, Kurse zu buchen, Trainingszeiten zu verwalten und mobil zu Sportkursen einzuchecken. Auch der direkte Zugang zu Live-Online-Kursen ist möglich.

Einheimische und Besucher, die die Hauptstadt mit dem Rad erleben möchten, finden in der App komoot Bike Berlin Unterstützung. Die intuitive Routing-App kennt alle Fahrradwege und die schönsten Touren durch die Hauptstadt und wählt bevorzugt ausgewiesene Fahrradwege, gut befahrbare Routen und die kürzeste Strecke aus. Sie unterstützt dadurch nicht nur auf dem täglichen Weg zur Arbeit oder zur Uni, sondern gibt auch vielfältige Anregungen für Fahrradtouren durch Berlin und das nähere Umland.

 Going Local Berlin

Die App von visitBerlin gibt einen hervorragenden Überblick über die Vielfalt der Hauptstadt. Hier werden alle Berliner Kieze mit ihrer Lage und ihren Besonderheiten vorgestellt. Außerdem gibt es mehr als 700 Geheimtipps, Routen und Empfehlungen für Besucher, die Berlin gerne auch abseits der klassischen Touristenmeilen kennenlernen möchten.

Going Local Berlin ist für Android und iOS erhältlich.

Eine praktische Ergänzung ist die Kiez-App, die neben aktuellen Nachrichten für die ganze Stadt auch regionale Informationen, Adressen und Tipps für die einzelnen Kieze aufbereitet. Die Kiez-App macht die pulsierende Hauptstadt ein bisschen gemütlicher und bietet auch kleinen Institutionen und Vereinen in den einzelnen Kiezen eine Plattform, um mit Nutzern in Kontakt zu treten und ihr Angebot und ihre Aktivitäten zu inserieren.

Die accessBerlin App

Auch diese App ist ein zusätzliches Angebot von visitBerlin. Sie ist kostenfrei für Android und iOS verfügbar. Über die accessBerlin App können Einheimische und Besucher alle beliebten Routen durch Berlin barrierefrei gestalten. Öffentliche Verkehrsmittel, Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote, in der Hauptstadt ist fast alles komplett barrierefrei möglich. Die App ist ein praktischer Begleiter für den Alltag und für einen Städtetrip.

Fahrinfo Berlin

Diese App bündelt den gesamten öffentlichen Personennahverkehr in der Hauptstadt. Sie informiert über das ganze Liniennetz und die verfügbaren Verbindungen, enthält interaktive Fahrpläne und bietet einen Ticketservice für die Buchung von Fahrkarten über das Smartphone an. Außerdem erhalten Nutzer praktische Informationen zu Haltestellen, Umsteige- und Anschlussmöglichkeiten und Fahrgastcentern. Inkludiert ist der gesamte Personennahverkehr mit Bus, Tram, S- und U-Bahn. Die Fahrinfo Berlin App ist für Android und iOS verfügbar.

Berlin Mobil

In der App Berlin Mobil verbinden verschiedene Anbieter ihre Serviceleistungen zu allen Mobilitätsfragen. Verfügbar sind Informationen zu Streckennetzen und Verkehrsverbindungen, Störungen des ÖPNV, Staus, Sperrungen, Baustellen und Verkehrsunfällen. Auch ein Echtzeit-Routenplaner für verschiedene Reisemittel ist enthalten, der aktuelle Behinderungen und Störungen auf einzelnen Strecken berücksichtigt. Außerdem können Nutzer sich zu aktuellen Tankstellenpreisen und Serviceleistungen verschiedener Anbieter aus dem Carsharing und Bikesharing informieren. Die Berlin Mobil App ist für Android und iOS verfügbar.

Taxi Berlin

Die Taxi Berlin App ist ein praktischer Begleiter für alle, die schnell und gezielt einen Standort erreichen und dabei auf das eigene Auto verzichten möchten. Die kostenlose Anwendung stellt Rufnummern zu allen Taxizentralen der Hauptstadt zur Verfügung, informiert per Standortermittlung über die Position der nächsten Taxizentrale oder des nächsten Taxistandes und ermittelt außerdem, wie lang eine Fahrt dauert und was sie voraussichtlich kosten wird. Auch ein direkter Taxiruf oder die Buchung einer Fahrt für einen vorherbestimmten Zeitpunkt ist direkt über die App möglich. Die Taxi Berlin App ist für iOS verfügbar.

Mauer-App

Die Berliner Mauer ist eines der Wahrzeichen der Stadt und ein wichtiges Stück Geschichte. Die kostenlose App der Bundeszentrale für politische Bildung zeigt auf einer interaktiven Karte nicht nur den Verlauf der Berliner Mauer und wichtige Abschnitte an, sondern schlägt auch verschiedene Touren entlang des geschichtsträchtigen Monumentes vor. Mithilfe der Mauer-App können Berliner und Besucher das Wahrzeichen von einer ganz neuen Seite kennenlernen und ein Stück Geschichte der Hauptstadt ganz für sich allein erkunden. Die Mauer-App ist für Android und iOS verfügbar.

Berlin Audio Guide

Der Berlin Audio Guide ist ein praktischer Begleiter durch die Hauptstadt. Insgesamt 51 Stationen im ganzen Stadtgebiet werden mit kompakt zusammengestellten Informationen vorgestellt und erläutert. Hier sind alle Hot Spots und Must-Sees Berlins in einer App gebündelt. Zusätzlich zu einem kurzen Überblick gibt es zu jedem Standort auch Anfahrtsmöglichkeiten, Öffnungszeiten und Preise zu relevanten Einrichtungen und Kontaktinformationen zu wichtigen Stationen an diesem Standort, sowohl für Einheimische als auch für Touristen. Der Berlin Audio Guide ist für iOS erhältlich.

Nachhaltig leben mit Stokky und dem Berlin Vegan Guide

Auch für einen nachhaltigen Lebensstil gibt es zahlreiche Apps. Die „Stokky“ App ist eine Initiative des Bündnisses „Wir retten Lebensmittel“ und soll vor allem Familienhaushalte und WGs bei der Lebensmittelplanung unterstützen. Ziel ist es, die eigene Ernährung so zu gestalten, dass vorwiegend regionale Lebensmittel auf den Teller kommen und möglichst wenig Lebensmittel im Abfall landen. Zusätzlich gibt der Berlin Vegan Guide für Android Tipps zu mehr als einhundert veganen und vegetarischen Restaurants und Imbissen. Zusätzlich zu den Standorten und Öffnungszeiten können Nutzer auch Erfahrungen von Gästen einsehen und ihren Alltag oder ihren Besuch in Berlin vegan gestalten.

Zahlreiche weitere Apps begleiten durch das Leben in der Hauptstadt. Wer die Hauptstadt mit dem Smartphone erleben möchte, wird beim Stöbern in den App Stores garantiert fündig.

Bildnachweis: CC0 via pixabay.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.